neun Planeten

Eine Multimediatour durch das Sonnensystem: Ein Stern, acht Planeten und noch mehr

von Bill Arnett
übersetzt von Christoph Högl, Helmut Fritsch und Michael Wapp.

Diese Seiten wollen einen Einblick in die Geschichte, die Mythologie und den aktuellen Stand des Wissens zu jedem der Planeten und den größeren Monden in unserem Sonnensystem bieten. Jede Seite besteht aus Texten von Bill Arnett (oder dem Übersetzer) und Bilder der NASA, manche auch Klänge und Videos, die meisten bieten auch Verknüpfungen zu weiteren Informationen zum Thema. Wer nach Produkten oder Geschenken sucht, kann gerne in den Online-Shops des Autoren nach Büchern, Modellen, Teleskopen, Magazinen oder Feldstechern stöbern.

Claudia Wappswelt

Rezepte
Kräuter und Gewürze
Vitamine
Ausflugsziele
Lexikon

Alle acht Planeten kann man mit einem kleinen Teleskop oder sogar mit einem einfachen Feldstecher erkennen. Riesige Observatorien liefern weiterhin viele nützliche Informationen. Aber die Möglichkeit, mit interplanetaren Raumsonden aus nächster Nähe Untersuchungen anzustellen, hat dennoch die Wissenschaft der Planeten revolutioniert. Nur sehr wenig von diesen Seiten wäre ohne die Raumfahrtprogramme möglich gewesen.

vinylos clothing
Nichtsdestotrotz ist auch mit sehr geringem Aufwand oder sogar mit bloßem Auge viel zu erkennen. Frühere Generationen fanden Schönheit und einen Sinn für das Wunderbare beim Beobachten des Nachthimmels. Das heutige wissenschaftliche Wissen verstärkt und vertieft diesen Eindruck noch. Und es ist immer noch möglich, an all dem teilzuhaben, indem man einfach vor die Haustür geht und nach oben blickt.


Die Internationale Astronomische Union hat die Definition eines Planeten geändert, sodass Pluto heute kein Planet mehr ist. Es gibt jetzt offiziell nur noch acht Planeten in unserem Sonnensystem. Natürlich hat diese Änderung der Bezeichnung nicht die geringsten Auswirkungen darauf, was da draußen zu finden ist. Letzten Endes ist es auch nicht wirklich wichtig, in welche Klassen wir die verschiedenen Objekte einteilen. Wichtig ist vielmehr, etwas über ihre Beschaffenheit und ihre Vergangenheit zu lernen.



Inhalt

Unser Wissen über das Sonnensystem ist sehr umfangreich. Es ist aber weit davon entfernt, vollständig zu sein. Manche der Welten wurden niemals aus der Nähe fotografiert. Die Neun Planeten bieten einen Überblick über unser aktuelles Wissen. Wir sind immer noch am Entdecken. Vieles wird noch kommen:

We shall not cease from exploration, and the end of all our exploring will be to arrive where we started and know the place for the first time.
Wir werden nicht vom Forschen ablassen, bis am Ende aller Entdeckungen wir wieder zu unserem Ausgangspunkt zurückkehren und diesen zum ersten Mal richtig kennen.
-- T. S. Eliot

Ursprung ... Einführung ... Übersicht ... Sonne ... Daten ... Originalseite


ImpressumCopyright © 1994 – 2008 by William A. Arnett, übersetzt von Michael D. Wapp;
diese Seite zuletzt ergänzt 1. April 2012, letzte Änderung am Inhalt: 16. April 2016